Parken bei der ADAC Rallye Deutschland 2017

Parken ADAC Rallye Deutschland 2016

Parken

Jede Zuschauerzone verfügt über einen dazugehörigen Parkplatz. Der Weg vom jeweiligen Parkplatz bis zur Zuschauerzone ist unterschiedlich lang. Die Distanzen können wenige Meter bis einen Kilometer betragen. Angaben hierzu finden Sie im offiziellen Programmheft zur ADAC Rallye Deutschland 2017.

Die Parkgebühr kommt zu 100% den örtlichen Gemeinden zugute. Für eine zügige Abfertigung bitten wir Sie, die Parkgebühr passend bereitzuhalten.

Bitte parken Sie nur auf den zugewiesenen Flächen und halten Sie Zu- und Ausfahrten sowie Rettungswege frei!

Beim Verlassen des Parkplatzes verliert das Parkticket seine Gültigkeit

Parkgebühren - ADAC Rallye Deutschland 2017

* Bei besonderen Stellplätzen, an welchen ein zusätzlicher Service, wie z.B. Waschgelegenheit, Stromanschluss, Dusche o.ä., geboten wird, kann die Gebühr bis zu 8,- EUR betragen.

Parken von Reisebussen

(Reisebus = mehr als 9 Plätze)

Viele Parkplatzzufahrten führen über enge Wirtschaftswege. Oft besteht hier für große Fahrzeuge auch keine Möglichkeit zum Wenden. Deshalb haben wir für Reisebusse an jeder Wertungsprüfung eine oder zwei spezielle Parkmöglichkeiten geschaffen.

Die Übersicht wird in Kürze veröffentlicht.



Seite empfehlen

Sie möchten folgende Seite weiterempfehlen?
Parken
Dann nutzen Sie einfach dieses Formular:

* Pflichtfelder