Daniel Sordo führt die Rallye an Foto: ADAC Rallye Deutschland
Daniel Sordo führt die Rallye an Foto: ADAC Rallye Deutschland

Die Stimmen nach Peterberg 2

Unser Auspuff ist lädiert, deshalb fehlt uns Leistung

Das sagten die Piloten nach der dreizehnten Wertungsprüfung der ADAC Rallye Deutschland.

NEUVILLE, Thierry / GILSOUL, Nicolas: "Wir sind froh, dass wir keine größeren Probleme haben. Unser Auspuff ist lädiert, deshalb fehlt uns Leistung - aber wir können weiterfahren."

SORDO, Daniel / DEL BARRIO, Carlos: "Ich bin zufrieden. Das Auto fühlt sich okay an. Die Strecke war teils schmutzig."

HIRVONEN, Mikko / LEHTINEN, Jarmo: "Es ist sehr schwierig und rutschig. Mal sehen, was vorne noch passiert. Es ist für mich wichtig, keine Fehler zu machen."

PROKOP, Martin / ERNST, Michal: "Die Prüfung war schwierig, aber ich war nicht so schnell wie erwartet."

AL QASSIMI, Khalid / MARTIN, Scott: "Es ist so schwierig - bin nur so langsam wie im Recce gefahren. Mir fehlt die Motivation, schneller zu fahren. Ich möchte keinen Crash riskieren."

OGIER, Sébastien / INGRASSIA, Julien: "Das ist kein einfacher Nachmittag. Es war ein guter Test für uns - ganz ohne Druck."

KUBICA, Robert / BARAN, Maciek: "Ich habe mit diesen Reifen keine Erfahrung. Es ist schwierig, unter diesen Bedingungen zu fahren."

EVANS, Elfyn / BARRITT, Daniel: "Es lief besser als erwartet."

CHARDONNET, Sébastien/DE LA HAYE, T. : "Für mich war die Prüfung zwar okay, doch dann signalisierten Zuschauer, langsam zu fahren. Dann sah ich, dass ein Auto die Strecke blockierte (#32 Wiegand), dadurch habe ich Zeit verloren."

WIEGAND, Sepp / CHRISTIAN, Frank: "In einer engen Kurve war es sehr rutschig, und ich habe hinten links ein Baum touchiert." Schaden h.l. am blockierten Rad - Radwechsel

RIEDEMANN, Christian / VANNESTE, Lara: "Schwierige Bedingungen!"

GASSNER, Hermann jun./MAYRHOFER, U. : "Es war teils sehr rutschig. Ich war extrem vorsichtig."

GASSNER, Hermann/THANNHÄUSER, K. : "Die Prüfung war nicht einfach, aber schön und passte zu unserem Auto."

Saison 2020